it-News

Alles auf einen Blick!

it-News: Alles auf einen Blick

Wissen zusammensuchen?

Nicht mit uns!

ITSWF-Azubis erlernen Kommunikation

Azubi Kick Off in Hardehausen

Nicht nur technisches Know-How muss vermittelt werden

Ausbildung ist ein Thema, welches für die IT Südwestfalen AG von hoher Priorität ist. Durch zertifizierte Ausbilder und ein etabliertes Patensystem wird technisches Wissen und Berufspraxis effizient vermittelt. Doch auch die Kommunikation sowohl zum Kunden als auch untereinander, ist ein wichtiger Bestandspunkt einer beruflichen Entwicklung. So fuhren die 4 Auszubildenden Mirko Neumann, Manuel Harings, Evren Buran und Tom Berg vergangene Woche zum Azubi Kick Off  nach Hardehausen.


Mirko Neumann, Manuel Harings, Evren Buran und Tom Berg auf dem Azubi Kick Off

„Praktische Übungen ließ uns Gelerntes direkt umsetzen.“
berichtet Evren Buran, Auszubildender zum Fachinformatiker für Systemintegration im ersten Lehrjahr, aus Hardehausen: „Das Event war sehr gut strukturiert und locker gestaltet. Es gab am Ende immer Planungen, sodass man die Abende weiterhin als Gruppe verbracht hat.“ schätzt Buran den Fokus auf das Miteinander und die soziale Interaktion. So wurden in den gemeinsamen Tätigkeiten, wie z.B. einem Grillabend oder gemeinsamen Bogenschießen, neue Kontakte geknüpft.

Feedback und Kritik sind wichtig für die Entwicklung
Werte wie Akzeptanz, Selbstreflektion und das Respektieren anderer Meinungen sind der Schlüssel zu einem erfolgreichen Team. „Dies wurde in der Theorie mit Modellen und Beispielen und in der Praxis mit Übungen erläutert.“ berichtet Tom Berg, ebenfalls Auszubildender der IT Südwestfalen AG, und empfiehlt den Lehrgang uneingeschränkt weiter.

Fanden Sie den Artikel interessant? Dann teilen Sie ihn doch mit Ihren Freunden:

Du möchtest auch deine Ausbildung mit uns starten?

Dann bewirb dich jetzt!

IT-Karriere

Starten Sie jetzt

Ihre IT-Karriere

Initiativ bewerben

Nicht das richtige dabei?

Initiativ bewerben
Alles zu Ausbildung und Studium
2019-05-07T14:36:10+02:00Dienstag, der 07. Mai 2019|Allgemeines, Neuigkeiten|

Fernwartung