Thin-Client Service

Wir nehmen Ihr Management-Center in Betrieb

Mehr erfahren

Mit unserem Managed it-Service für Thin-Clients übernehmen wir das Lifecycle Management für Sie.

Warum Thin-Client Service?

Thin-Clients besitzen kein lokales Betriebssystem, dafür aber eine Firmware, die für die Sicherheit, Stabilität und Kompatibilität wichtig ist. Aus diesem Grund sollte diese Firmware regelmäßig aktualisiert werden. Damit der effektive Aufwand so gering wie möglich ist, empfehlen wir Ihre Thin-Clients in ein zentrales Management-Center einzubinden, welches wir auf Wunsch gerne für Sie in Betrieb nehmen.

Ein Monitoring der Thin-Clients wird nicht angeboten, da dieses keinen echten Mehrwert für Sie bietet. Ein Defekt des Gerätes wird Ihren Mitarbeitern sicher sofort auffallen. Mit unserem Managed it-Service für Thin-Clients übernehmen wir das Lifecycle Management für Sie.

Lifecycle Management

Durch regelmäßige und aktuelle Updates Ihrer IGEL oder Fujitsu Thin-Clients wird eine sichere, verfügbare und nachhaltige IT-Basis geschaffen.