Wir schützen Ihre Daten!

Unsere Webcamblocker verhindern private Einblicke durch unsichere Webcams!

 

Donnerstag, der 11. Mai 2017|Informationssicherheit|

Über 185.000 unsichere Webcams!

Wir schützen Ihre Daten!

Das ist das traurige Ergebnis einer aktuellen Sicherheitsstudie. Die Webcams sind frei über das Internet zugänglich, und werden somit zu einer Überwachungskamera für Hacker.

Eine chinesische Software mit Lücken
Die Prüfung der chinesischen Webcam P2 WIFICAM wies ein Backdoor und eine private RSA-Verschlüsslung eines Apple-Zertifikats vor. Da viele Modelle auf der Basis dieser Kamerasoftware beruhen, ist nicht ausgeschlossen, dass auch Ihre Kamera betroffen ist.

Allerdings ist nicht nur ein Mitschnitt des Videos möglich: Über eine der Sicherheitslücken können Hacker Code mit Root-Rechten ausführen und die Kamera in ein Botnet einbinden. Über die standardmäßig gesetzte Cloud-Funktion können über einen UDP-Tunnel Konfigurationseinstellungen oder Passworteingaben im Klartext übermittelt werden.

Fanden Sie den Artikel interessant? Dann teilen Sie ihn doch mit Ihren Freunden:

Quelle: heise.de

Eine erste Gegenmaßnahme
Mit den Webcamblockern der IT Südwestfalen AG ziehen Sie den ersten Vorhang vor Ihr Fenster. Durch das Abkleben Ihrer Webcam ist ein ungewolltes Beobachten ausgeschlossen! Wenn Sie Interesse an den Blockern haben, sprechen Sie uns gerne an.

Ihre Sicherheit ist uns wichtig!
Sollten Sie Bedenken oder Fragen zur Sicherheit Ihrer Webcam haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren! Unser Team steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Verfügung!

Alles zur IT-Sicherheit: